BR-OH!-T

«Selbst gemacht» -na klar! Für einmalig 21.-sFr bist Du dabei.

Ich backe sehr gerne, allerdings ist es mir früher nicht immer gut gelungen. Der Selbstversorger-Gedanke war schon immer da, doch vergeht die Freude, wenn aus dem teuren Demeter-Mehl von der Steinmühle nur "Ziegelsteine" entstehen. Flach, hart oder pampig klebrig, kurz gesagt "ungeniessbar". Und man gibt es irgendwann ratlos wieder auf.

Es gibt sehr viele Infoseiten, Filme, Fachgruppen, Kurse, Bücher usw.

Dabei dachte ich mir oft, dass es auch viel einfacher gehen müsste.

Meine Selbst-Versuche zu allen möglichen Themen haben mich gelehrt, dass Basiswissen wichtig ist und man ab dann kann man experimentieren. Brot-Backen ist toll, wenn es gelingt. Und es ist viel einfacher, alls viele denken. Die Fotos meiner Brotvarianten wurden oft gelobt (daher der Name). Gerne gebe ich mein Wissen weiter, um möglichst viele zum selber backen zu ermuntern.

Jeder kann backen!

Brot besteht eigentlich aus 4 Dingen: Mehl, Wasser, einem Triebmittel und Salz. Gekauftes Brot enthält allerdings oft Zutaten, die ich nicht in meinem Brot haben möchte. Darum bin ich seit ca. 2 Jahren wieder begeistert am Nachbacken, Testen und Tüfteln. Meine Sauerteige "Lotta" und die "wilde Hilde" kommen ebenso zum Einsatz, wie auch normale Hefe, Wildhefewasser, Brüh- und Kochstücke und vieles mehr. Mach mit, es würde mich sehr freuen, wenn ich Du dabei bist.

Ich habe eine Whats App- Gruppe, der man für einmalig 21.-sFr beitreten kann, um von mir alle Tipps zu einfachen, gelingsicheren Rezepten zu bekommen. Wer kein Whats App hat, bekommt die Infos anders.

Dann wirds kreativer. Ich veröffentliche regelmässig neue Ideen. Man kann seine eigenen Backversuche in der Gruppe teilen und Fragen stellen.

 

Ich habe die Bäuerinnenprüfung absolviert und Lehrtöchter ausgebildet, gelernter Bäcker bin ich jedoch nicht. Somit versuche ich meine Tipps bewusst einfach zu halten und verweise gerne auf Fachprofis. Lutz Geissler und Marcel Paa, aber auch Katharina Arrigoni sind da meine Vorbilder.

Impressionen: